Anmelden
Wunschliste (0)
Logo Slogan
Fashion & Jewelry Lifestyle

So hat mich die X-Shape gepackt

23. Juni 2017

Kennst Du das? Du musst ein Konzept schreiben, einen Text verfassen, sprich kreativ sein und starrst zunächst Stunden lang auf ein weißes Blatt Papier. Zwischendurch fällt Dir ein, Du müsstest mal wieder Deinen Schreibtisch ordnen oder Dir einen Kaffee holen. Ja? Ich auch. Woher schließlich die Inspirationen für unsere Leaf Kollektionen kommen? Kreativ ist man immer dann, wenn man mit offenen Augen durchs Leben geht. So geschehen auch bei unseren neuen X-Shape Schmuckstücken.

 

Im vergangenen Jahr war ich auf dem Weg zum Arabellapark in München-Bogenhausen, um dort die Moderedakteurinnen des Burda Verlages (Freundin, Donna, Instyle etc.) zu treffen. Wie Du vielleicht schon in unserem Leaf Journal gelesen hast, stellen wir unsere Kollektionen immer wieder gerne für Mode-Shootings zur Verfügung. Und so durften wir für GQ, ELLE, Instyle, Donna & Co. bereits Supermodels wie unter anderem Bar Refaeli, Kelly Rohrbach, Ana Beatriz Barros oder Lena Gercke schmücken. Nicht weit davon entfernt, am Effnerplatz, thront eine 52 Meter hohe Skulptur, die mich in dem Augenblick sofort in ihren Bann gezogen hat: Das Mae West, ein nach der US-Filmschauspielerin benanntes Kunstwerk, das eine taillierte Silhouette darstellt, eine X-Shape. Die Rohre dieser imposanten Plastik kreuzen sich. Die Figur macht den Anschein, sich tanzend zu bewegen. Wie faszinierend feminin ein aus Rohren gebildetes Stabwerk doch sein kann. Die Idee für neue Schmuckstücke wurde geboren. Die Ideen wurden diskutiert, weiterentwickelt und auf Papier gebracht. Herausgekommen sind Kreationen, mit denen Du sicher aus der Reihe tanzen kannst. Und? Wie findest du die X-Shape Halskette und X-Shape Creolen?

 

 

Auch aktuelle Trends in der Mode, Architektur und im Interior-Bereich zeigen aber auch: gekreuzte Linien sind ein wichtiges Stilelement unserer Zeit. Stäbe geben Möbeln das gewisse Extra, Balken zieren Gebäude und Brücken. Bänder und Riemen gehören zu den Lieblingsmustern der Fashion-Designer.

 

Kreuz und quer über die Weave Bridge

 

 

Kreuz und quer bei Mulberry

 

 

Kreuz und quer im Interior-Bereich

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Mini-sketch, from a while back.

Ein Beitrag geteilt von Todd St. John (@toddstjohn) am

 

Geometrische Muster bei Chanel

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

@soojmooj #DataCenterChanel #SpringSummer2017 #PFW

Ein Beitrag geteilt von CHANEL (@chanelofficial) am

 

Noch mehr X-Shape Inspirationen findest Du in unserem Pinterest-Profil.

 

In unserem Leaf Atelier ging es dann kreuz und quer. Die Ideen wurden diskutiert, weiterentwickelt und auf Papier gebracht. Herausgekommen sind Kreationen, mit denen Du sicher aus der Reihe tanzen kannst. Wie findest du die X-Shape Halskette und X-Shape Creolen?

 

 

 

Habe ich Dich mit meiner Liebe für die X-Shape angesteckt? Hier findest Du weitere geometrische Highlights aus unserer aktuellen Kollektion!

 

Deine Basera

 

Das könnte auch interessant sein…

Keine Kommentare

Antworten